Girls’ Day | Boys’ Day

Einmal im Jahr gibt es den Girls’Day, das ist der MĂ€dchen-Zukunftstag.

MÀdchen der 5. bis 10. Klassen können an diesem Tag ein Schnupperpraktikum oder einen Workshop machen, um Berufe kennenzulernen, in denen nur wenige Frauen eine Ausbildung machen oder arbeiten.

Solche Berufe können z.B. sein: Tischlerin, Informatikerin oder Mechanikerin.

 

NatĂŒrlich gibt es auch einen Jungen-Zukunftstag, den Boys’Day. Jungen der 5. bis 10. Klassen können an diesem Tag ein Schnupperpraktikum oder einen Workshop machen, um Berufe kennenzulernen, in denen nur wenige MĂ€nner eine Ausbildung machen oder arbeiten.

Solche Berufe können z.B. sein: Erzieher, Florist oder Grundschullehrer.

 

Weitere Infos