Familie | Freunde | Partner

Ziehen dich deine Freunde runter?

Bist du ein Opfer häuslicher Gewalt?

Möchtest du zu Hause ausziehen, doch weißt nicht wie?

 

…dann findest du hier Hilfe:

  • Wende dich an die Schulsozialarbeit deiner Schule oder Berufsschule
  • Schau bei der Kompetenzagentur vorbei.
  • Du kannst Dich auch an das Jugendamt wenden (Tel. 03901 / 840 369 )
  • Beratung für Gefährdete, Inhaftierte, Haftentlassene und deren Familien gibt es in Gardelegen.
  • Wenn es in deinem Umfeld Probleme mit Sucht und Drogen gibt, findest du hier Infos.
  • Du möchtest dringend zu Hause ausziehen und brauchst Unterstützung, dann klicke hier für weitere Infos.
  • Katharina Seidel oder Peter Ludwig von der Jugendberatungsstelle der Polizei in Salzwedel oder Stendal können dir auch helfen.

Katharina.Seidel@polizei.sachsen-anhalt.de, Tel. 03931/ 685 178 oder Peter.Ludwig@polizei.sachsen-anhalt.de, Tel. 03931/ 685 289