Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) unterstützen dich bei schulischen Problemen in der Ausbildung oder in der Einstiegsqualifizierung (EQ/ EQ +/ EQ++).

Du bekommst:

  • Nachhilfe
  • Hilfe bei der Vorbereitung auf Prüfungen
  • Unterstützung bei Alltagsproblemen
  • Hilfe bei Problemen mit deinem Ausbildungsbetrieb

Achtung ! Ob du ausbildungsbegleitende Hilfen erhalten kannst, erfährst du von deiner Beraterin oder deinem Berater in der Agentur für Arbeit oder im Jobcenter.